Holz Journal

Auf dieser Website finden Sie ein tagesaktuelles Angebot von Informationen zum in- und ausländischen Holzmarkt. Aktuelle Marktberichte zum Geschehen auf den deutschen Rundholzmärkten werden ergänzt durch Hintergrundinformationen wie Lage der Bauwirtschaft, Schnittholzproduktion, Umsätze, Ex- und Importe und natürlich Rundholzpreise. Marktrelevante Informationen aus dem Ausland ermöglichen eine Einschätzung künftiger Entwicklungen auf den inländischen Märkten. Sämtliche Inhalte dieser Website erscheinen in 14-tägigem Rhythmus in dem Informationsdienst Holz Journal (pdf), den Sie über untenstehenden Button abonnieren können.

Login

Benutzername
Passwort
Passwort vergessen


15.04.2021

Deutschland: Umsatz in der Holzindustrie

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


15.04.2021

Deutschland: Holzeinschlag 2020 kalamitätsbedingt erneut kräftig gestiegen

(SR) Im Jahr 2020 hat sich der Holzeinschlag in den deutschen Wäldern mit 80,4 Mio. m³ gegenüber dem Vorjahr 68,9 Mio. m³ um 16,8 % erhöht. Damit erreichte der Holzeinschlag einen neuen Rekordwert: Nie zuvor seit der deutschen Vereinigung ist in Deutschland mehr Holz...   Weiter


15.04.2021

Deutschland: Index der Energieholzpreise

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


14.04.2021

Deutschland: Index der Rundholzpreise in den Staatsforsten

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


14.04.2021

Welt: Containerfrachtraten steigen weiter

(SR) Der deutliche Anstieg des China Import Containerized Freight Index (CICFI) als Maß für die Einfuhrpreise von Containern nach China im Verlauf der ersten zwei Monate 2021 setzte sich bis April in ähnlichem Maße fort. Im April 2021 notiert der CICFI mit 1.209 Punkten etwa 5 %..   Weiter


14.04.2021

USA: Schnittholzpreise setzen Anstieg im ersten Quartal 2021 fort

(SR) Im ersten Quartal 2021 setzt sich der Anstieg der US-Schnittholzpreise fort. Im Jahresverlauf 2019 bis ins erste Quartal 2020 waren in den USA die Schnittholzpreise relativ konstant geblieben. Seit Mai 2020 allerdings bewegten sich die Preise für alle wesentlichen ...   Weiter


14.04.2021

Niedersachsen: Nadelholzmärkte erholen sich

(NR) Der bundesweite Trend lebhafter Nachfrage nach Nadelrohholz bestätigt sich auch in Niedersachsen. Die relevanten Teilmärkte entwickeln sich auch hier regional differenziert. Die mehrfach beschriebene Zweiteilung der Märkte zwischen den nur unerheblich kalamitätsbetroffenen...   Weiter


14.04.2021

Tschechien: Ausfuhr von Nadelschnittholz 2020 kräftig gesunken

(SR) Im Jahr 2020 sanken die tschechischen Exporte von Nadelschnittholz im Vergleich zum Vorjahr um 20 % auf 1,5 Mio. Fm. Die beiden wichtigstes Bezugsländer nahm Österreich und Deutschland nahmen trotzdem mit 480.000 Fm bzw. 380.000 Fm jeweils rund 10 % mehr ab als im Vorjahr...   Weiter


13.04.2021

Deutschland: Relevante Teilmärkte zeigen diffuses Bild

(NR) Die Mehrzahl der Meldebe-triebe bestätigt analog zum Vor-monat im Grundsatz erneut eine leichte Nachfrage- und Preisbele-bung an den relevanten Nadel-holzmärkten. Frisches Kiefernholz sowie Nadelindustrieholz scheint – verglichen mit dem Vormonat – konstant nachgefragt zu...   Weiter


13.04.2021

Russland: Gestiegene Spanplattennachfrage führt im zweiten Halbjahr 2020 zu Versorgungsengpässen

(SR) Aufgrund der unberechenbaren Corona-Präventionsmaßnahmen war der Jahresbeginn 2020 für die Spanplattenhersteller ebenso wie für die meisten anderen Branchen geprägt durch große Unsicherheit. Im April 2020 war es bereits zu einem erheblichen Rückgang des inländischen...   Weiter


13.04.2021

Europa: Studie prognostiziert starkes Wachsrtum der Pelletnachfrage für die kommenden fünf Jahre

(SR) Die europäische Pelletindustrie wird in der kommenden fünf Jahren stark wachsen. Schlüsselfaktoren sind die ambitionierten und stetig höher gesteckten Ziele der EU bezüglich der Bereitstellung erneuerbarer Energiequellen. In diesem Zusammenhang wird Biomasse eine...   Weiter


13.04.2021

Tschechien: Ausfuhr von Nadelstammholz 2020 kräftig gesteigert

(SR) Im Jahr 2020 stiegen die tschechischen Exporte von Nadelstammholz im Vergleich zum Vorjahr um 23 % auf 13 Mio. Fm an. Als wichtigstes Bezugsland konnte Österreich mit 4,4 Mio. Fm und einem Marktanteil von knapp 35 % die Abnahmemenge um 23 % steigern. Deutschland bleibt...   Weiter


13.04.2021

USA: Schnittholzpreise

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Weiter


12.04.2021

Österreich: Erzeugerpreise forstwirtschaftlicher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


12.04.2021

USA: Schnittholz- und Plattenimporte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


12.04.2021

Deutschland: Umsatz im Bauhauptgewerbe im Januar 2021 kräftig gesunken

(SR) Im Januar 2021 ist der Umsatz im Bauhauptgewerbe gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat um 15,6 % gesunken. Die Zahl der Beschäftigten stieg im selben Zeitraum um 1,3 %. Teilweise ist dieser starke Rückgang auf Vorzieheffekte aufgrund der Rückkehr zum üblichen...   Weiter


09.04.2021

Deutschland: Baupreise im ersten Quartal 2021 spürbar gestiegen

(SR) Im Februar 2021 sind die Preise für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat um 3,1 % gestiegen. Im vorigen Berichtsmonat der Statistik, November 2020, ergab sich gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat noch ein...
  Mehr


09.04.2021

Japan: Hausbaubeginne

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


09.04.2021

Deutschland: Abwärtstrend der Spanplattenproduktion gestoppt

(SR) Der deutliche Einbruch der Spanplattenproduktion im Jahresverlauf 2019 hat sich im Gesamtblick auf 2020 nicht fortgesetzt. Die Erzeugung von Spanplatten insgesamt lag mit knapp 8 Mio. m³ fast punktgenau auf Vorjahresniveau. Im Vergleich zum dritten Quartal 2020 stieg die...   ... Weiter


09.04.2021

Deutschland: Index der Produktion in der Holzindustrie

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


09.04.2021

Baltikum: Laubindustrieholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


08.04.2021

Deutschland: Index des Umsatzes in der Holzindustrie

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


08.04.2021

Baugenehmigungen in Deutschland

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


08.04.2021

Deutschland: Abwärtstrend der Laubschnittholzproduktion setzt sich fort

(SR) Der Abwärtstrend der Produktion von Laubschnittholz in Deutschland der bereits 2019 deutlich erkennbar war, bestätigt sich auch für das vergangene Jahr 2020. So vermindert sich die Fertigung von Laubschnittholz im Vergleich zum Vorjahr deutlich um 119.000 m³ bzw. 11 % auf...   Weiter


08.04.2021

Kanada: Schnittholzproduktion

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen...   Mehr


08.04.2021

Österreich: Nadelschnittholzexporte 2020 spürbar gesunken

(SR) Im Jahr 2020 sanken die österreichischen Exporte von Nadelschnittholz im Vergleich zum Vorjahr um 3,6 % auf 5,2 Mio. Fm an. Als wichtigstes Bezugsland nahm Italien mit 2,3 Mio. Fm um 8 % weniger ab als im Vorjahr. Deutschland steigerte dagegen die Abnahmemenge um 15 % auf...   Weiter


08.04.2021

Baltikum: Nadelindustrieholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


07.04.2021

Deutschland: Produktion von Nadelschnittholz 2020 deutlich gestiegen

(SR) Die Erzeugung von Nadelschnittholz stieg 2020 gegenüber dem Vorjahr um rund 1,9 Mio. m³ bzw. 8 % auf 25,2 Mio. m³. Dabei erhöhte sich die Erzeugung von rauer Ware um 6,6 % auf 19,7 Mio. m³, die von Hobelware legte sogar um 13,4 % auf 5,4 Mio. m³ zu. Damit setzt sich der...   ... Weiter


07.04.2021

Lettland: Talfahrt Industrieholzpreise gestoppt

(SR) Die in der zweiten Jahreshälfte 2019 begonnene Talfahrt der Industrieholzpreise in Lettland scheint im zweiten Halbjahr 2020 zum Stillstand gekommen zu sein. Zumindest für die Kiefer und für Laubindustrieholz ist der Übergang in eine Seitwärtsbewegung erkennbar, während...   Mehr


07.04.2021

Baden-Württemberg: Hoher Durchschnittserlös bei der Eichensubmission „Schönbuch-Rammert“

(SR) Bei der Eichensubmission Schönbruch-Rammert am 30.03.2021 lag die Angebotsmenge mit insgesamt 1518 Fm etwa auf Vorjahresniveau. Beteiligt waren die Kreisforstämter der Landkreise Tübingen und Böblingen sowie der Staatswald-Forstbezirk Schönbuch. Hauptbaumart war die...   Weiter


07.04.2021

Schweiz: Erzeugerpreise forstwirtschaftlicher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


07.04.2021

Baltikum: Laubstammholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


06.04.2021

Baltikum: Nadelstammholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


06.04.2021

Lettland: Nadelstammholzpreise stiegen in der zweiten Jahreshälfte 2020 spürbar bis deutlich

(SR) Die Talfahrt der Nadelstammholzpreise, die seit Beginn des Jahres 2019 den lettischen Holzmarkt prägt, kam im zweiten Halbjahr 2020 zum Stillstand. Es kam sogar zu einem spürbaren bis deutlichen Anstieg. Nach den Sturmwürfen durch Kyrill hatten sich die Preise von...   Mehr


06.04.2021

Deutschland: Lage der Wohnungsbauer leicht verbessert

(SR) Die allgemeine Geschäftslage im Wohnungsbaugewerbe hat sich gegenüber dem Vormonat etwas verbessert. So bezeichneten Ende März 2021 weniger als ein Zehntel der ifo-Meldebetriebe ihre Lage als schlecht, während mehr als die Hälfte die aktuelle Situation als gut einstuften...   Weiter


02.04.2021

In eigener Sache: FörsterApp erscheint später

(VS) Das mit der FörsterApp war natürlich ein Aprilscherz, aber wäre es nicht toll, wenn es so etwas gäbe? Wer weiß, vielleicht entwickeln wir tatsächlich eines Tages ein solches Tool. Um die Zeit zu überbrücken, die es noch braucht, bis eine solche App tatsächlich existiert, gibt es die Möglichkeit, ...   Weiter


01.04.2021

In eigener Sache: Wir erweitern unsere Dienstleistungen um die neue FörsterApp: Kein Stress durch wohl leben

(VS) Voller Stolz verkünden wir heute die Entwicklung einer neuen App: Die StressApp©. Damit kann jedermann und jedefrau ihren ganz persönlichen Stresslevel feststellen, der uns vor allem durch andere besondere Personen entsteht. Hört sich gut an? Ja, finden wir auch. Und dazu ist die Nutzung ganz easy.   Weiter


01.04.2021

Deutschland: Stimmung der Papierhersteller erneut leicht aufgehellt

(SR) Die Stimmung der Papierhersteller hat sich März unterm Strich erneut gebessert. Etwa 35 % der ifo-Meldebetriebe beurteilen ihre Lage als gut und knapp 55 % als befriedigend, während rund 10 % ihre Situation als schlecht einstuften. Auch die Erwartungen sind weniger...   Mehr


31.03.2021

Nordrhein-Westfalen: Starke Eichennachfrage und hohe Gebote bei Münsterländer Submission

(SR) Bei der 56. Wertholzsubmission des Regionalforstamtes Münsterland am 19.02.2021 lag das Angebot mit 1.150 Fm deutlich über der Vorjahresmenge von 710 Fm, obgleich die Kalamitätsbewältigung im Nadelholz noch nicht abgeschlossen ist. Alle Waldbesitzarten waren beteiligt...   Weiter


31.03.2021

Baltikum: Nadelschnittholzimporte 2020 in Estland und Litauen gestiegen

(SR) Der Außenhandel mit Nadelschnittholz hat sich 2020 in den drei baltischen Staaten unterschiedlich entwickelt. Während die Nettoimporteure Estland und Litauen mit 1,2 Mio. m³ bzw. 1,1 Mio.m³ um 18 % bzw. 8 % mehr importierten als noch im Jahr zuvor, ging die Einfuhr nach...   Weiter


31.03.2021

Deutschland: Spanplattenhersteller blicken optimistisch in die Zukunft

(SR) Das Geschäftsklima der deutschen Spanplattenhersteller hat sich im vergangenen Monat unter Strich verbessert. So bezeichneten Ende März 2021 alle der an der ifo-Umfrage beteiligten Betriebe ihre aktuelle Lage als gut. Zudem fallen die Erwartungen für die kommenden sechs...   Mehr


31.03.2021

Thüringen: Nachfrage nach Rohholz übersteigt Angebot erheblich

(NR) Meldungen größerer Betriebe zufolge ist die Nachfrage nach Nadelrohholz verglichen mit den vergangenen 5 Jahren erheblich gestiegen. Angesichts elementarer Vorratsverluste an Fichtenaltholzbeständen versuchen Sägewerke und Industrieholzverwender anscheinend Holzmengen für...   Weiter


30.03.2021

Baltikum: Nadelrundholzexporte 2020 rückläufig

(SR) Die Ausfuhr von Nadelsägerundholz hat 2020 gegenüber dem Vorjahr in allen drei Baltischen Staaten abgenommen. Während Estland und Lettland Nettoimporteure von Nadelrundholz sind, überwiegen in Litauen die Exporte. Insgesamt beliefen sich die estnischen Exporte von...   Weiter


30.03.2021

Deutschland: Stimmung der Laubholzsäger wieder leicht abgekühlt

(SR) Die Stimmung der Laubholzsäger hat sich im März 2021 wieder leicht abgekühlt. Die Beurteilung der aktuellen Geschäftslage fällt etwas negativer aus als im Vormonat. Gut 12 % bezeichnen ihre Lage als gut, alle übrigen als befriedigend. Die kommenden sechs Monate werden...   Mehr


30.03.2021

Deutschland: Index der Einfuhrpreise von Holzhalbwaren

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


30.03.2021

Deutschland: Index der Ausfuhrpreise von Holzhalbwaren

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


30.03.2021

Baden-Württemberg: Geringer Kalamitätsdruck erlaubt im Schwarzwald vergleichsweise hohes Preisniveau

(NR) In den Jahren 2018 bis 2020 fiel die Käferkalamität im Schwarzwald im Bundesvergleich relativ gering aus. Lediglich Teile des Südschwarzwaldes waren stärker betroffen. Die Stürme des Winters 2019 / 2020 richteten deutliche Schäden an. Das hieraus stammende Schadholz...
  Weiter


30.03.2021

Deutschland: Bundesrat bewilligt Einschlagsdrosselung für gesunde Fichten

(SR) Der Antrag des Landes -Nordrhein-Westfalens, auf Basis des Forstschäden-Ausgleichsgesetzes den Einschlag von gesunden Fichten zu beschränken (HMI berichtete), um die Nutzung von Kalamitätsholz zu fördern, hat am 26.03. den Bundesrat passiert. Im Einzelnen wurde beschlossen..   Weiter


29.03.2021

Deutschland: Stimmung der Nadelholzsäger wieder gestiegen

(SR) Die Stimmung der deutschen Nadelholzsäger hat sich im März 2021 nach dem leichten Knick im Februar wieder gebessert. Die aktuelle Geschäftslage schätzen über ein Drittel der befragten Unternehmen als gut ein. Alle übrigen bezeichnen die gegenwärtige Situation als...   Mehr


29.03.2021

Litauen: Wachsende Rundholznachfrage führt zu deutlichen Preissteigerungen

Gastbeitrag von Dr. Nerijus Kupstaitis, Umweltministerium Litauens: Die Ergebnisse der jüngsten Halbjahresauktionen zeigen eine Steigerung der Marktpreise für Rundholz in Litauen um ca. 20 % im Vergleich zu früheren Auktionen im Jahr 2020. Damit haben die Preise für Rundholz...   Weiter