Holz Journal

Auf dieser Website finden Sie ein tagesaktuelles Angebot von Informationen zum in- und ausländischen Holzmarkt. Aktuelle Marktberichte zum Geschehen auf den deutschen Rundholzmärkten werden ergänzt durch Hintergrundinformationen wie Lage der Bauwirtschaft, Schnittholzproduktion, Umsätze, Ex- und Importe und natürlich Rundholzpreise. Marktrelevante Informationen aus dem Ausland ermöglichen eine Einschätzung künftiger Entwicklungen auf den inländischen Märkten. Sämtliche Inhalte dieser Website erscheinen in 14-tägigem Rhythmus in dem Informationsdienst Holz Journal (pdf), den Sie über untenstehenden Button abonnieren können.

Login

Benutzername
Passwort
Passwort vergessen


30.01.2023

Niedersachsen: Durchschittserlöse für Esche und Eiche bei Submission Northeim-Suterode erneut über Allzeithoch des Vorjahres

(SR) Das Angebot bei der Buntlaub- und Eichenwertholzsubmission Northeim am 18.01.2023 entsprach mit insgesamt 1.365 Fm Laubwertholz in etwa dem Vorjahresniveau von 1243 Fm. Neben Holz aus dem Landeswald wurden auch aus Genossenschafts-, Kommunal- und Privatwäldern größere ...   Weiter


30.01.2023

Estland: Industrieholzpreise seit Jahresbeginn mehr als verdoppel

(SR) Seit Jahresbeginn haben sich die Industrieholzpreise in Estland mehr als verdoppelt. Im vierten Quartal scheint dieser Anstieg allerdings allmählich etwas abzuflachen. Besonders deutlich betrifft das die Kiefer, die zu Quartalsende sogar geringfügig billiger wurde. ...   Mehr


30.01.2023

Deutschland: Geschäfte laufen für Spanplattenhersteller aktuell wieder besser

(SR) Im Januar beurteilen die deutschen Spanplattenhersteller das laufende Geschäft wieder positiver als noch im Dezember, und auch der Pessimismus hinsichtlich der künftigen Entwicklung hat etwas abgenommen. Etwa 40 % der Befragten bewerten die gegenwärtige Situation als gut ...   Mehr


27.01.2023

Sachsen: Erlöe bei Submission Dresdener Heide im Vorjahresvergleich teils kräftig gesteigert

(SR) Bei der 24. Wertholzsubmission Dresdener Heide am 26.01.2023 standen insgesamt 859 Fm Wertholz zu Verkauf. Etwas über die Hälfte des Angebots stammte aus sächsischen Privatwäldern, aber auch alle anderen Waldbesitzarten waren vertreten. Die Federführung oblag Sachsenforst...   Weiter


27.01.2023

Schleswig-Holstein: Holzmarkt zeigt sich weitestgehend stabil

(NR) In Schleswig-Holstein ist die Lage am Holzmarkt weitestgehend stabil. Die deutliche Verunsicherung der Akteure hinsichtlich der künftigen Entwicklung, die das vierte Quartal gekennzeichnet hatte, scheint sich etwas gelegt zu haben. Unterschwellig steht dennoch die Frage...
  Weiter


27.01.2023

Schweden: Industrieholz verteuert sich weiter

(SR) Industrieholz hat sich in Schweden im Verlauf des vierten Quartals 2022 für alle Baumarten weiter verteuert. Dieser Entwicklung war eine steile Talfahrt vorausgegangen, die im Herbst 2018 ihren Anfang nahm und bis Ende 2020 angedauert hatte. Nach einer mehrere Jahre....   Mehr


27.01.2023

Deutschland: Geschäftsklima der Laubholzsäger verschlechtert sich wieder

(SR) Die Erwartungen der Laubholzsäger haben sich im Januar 2023 minimal gebessert, sind aber immer noch deutlich negativ. Die Beurteilung der aktuellen Geschäftslage hat sich dagegen im Vergleich zum Vormonat verschlechtert. So bezeichnet fast 90 % der Betriebe ihre aktuelle ...   Mehr


27.01.2023

Estland: Stammholzpreise weiterhin auf hohem Niveau

(SR) Der Anstieg der Nadelstammholzpreise in Estland, der die ersten sechs Monate 2022 kennzeichnete, setzt sich für die Kiefer auch im dritten Quartal 2022 fort, während Fichtenstammholz deutlich billiger geworden ist. Die Laubstammholzpreise bewegten sich im selben Zeitraum ...   Mehr


26.01.2023

Deutschland: Nadelholzsäger sehen aktuelle und künftige Lage weniger negativ

(SR) Sowohl die aktuelle Lage als auch die Erwartungen der deutschen Nadelholzsäger werden im Januar 2023 weniger negativ beurteilt als im Vormonat. Nach wie vor sehen mit 60 % der überwiegende Anteil der Befragten schlechte Zeiten auf sich zukommen, keiner erwartet eine ...   Mehr


26.01.2023

Finnland: Industrieholz wird im vierten Quartal erneut teurer

(SR) Die Industrieholzpreise in Finnland haben sich im vierten Quartal 2022 für alle Sortimente erneut erhöht. Zwischen Anfang 2015 und dem Herbst 2017 dümpelten die Preise von Nadelindustrieholz in Finnland vor sich hin, bei Birke ist eine leichte Abwärtsbewegung zu ...   Weiter


26.01.2023

Estland: Erzeugerpreise forstwirtschaftlicher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


26.01.2023

Schweden: Nadelstammholzpreise setzten Aufwärtskurs fort

(SR) Die Fichtenstammholzpreise in Schweden sind im Verlauf des Jahres 2022 abgesehen von einem vorrangig wechselkursbedingten leichten Einbruch im ersten Quartal stetig gestiegen und erreichen damit ein Zehnjahreshoch. Kiefernstammholz hat sich dagegen im ersten Halbjahr 2022 ..   Weiter


25.01.2023

Deutschland: Pessimismus geht zurück

(SR) Der ifo Geschäftsklimaindex stieg im Januar 2023 von 88,6 Punkten im Vormonat auf 90,2 Punkte. Dieser Anstieg beruht vorrangig auf weniger pessimistischen Erwartungen, während die aktuelle Lage von den Unternehmen wieder schlechter bewertet wurde als im Dezember. Im ...   Weiter


25.01.2023

Finnland: Stammholzpreise weiter im Aufwind

(SR) Die Stammholzpreise in Finnland sind im vierten Quartal 2022 für alle Sortimente weiter gestiegen. Seit 2015 legten die finnischen Preise für Nadelstammholz stetig zu und erreichten im Herbst 2018 Höchstwerte. Im Jahr 2019 schwankten die Preise teils stark bei insgesamt ...   Mehr


25.01.2023

Schweden: Erzeugerpreise forstwirtschaftlicher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


25.01.2023

Deutschland: Abwärtstrend beim realen Auftragseingang im Bauhauptgewerbe setzt sich fort

(SR) Im November 2022 lag der reale, kalenderbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerbe um 5,6 % niedriger als im September. Im Vergleich zu November 2021 errechnet sich ein Minus von 12,7 %. Nominal (nicht preisbereinigt) lag der Auftragseingang im November mit insgesamt ...   Weiter


24.01.2023

Finnland: Erzeugerpreise forstwirtschaftlicher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


23.01.2023

Niedersachsen: Erneut Rekorderlöse bei Submission Northeim-Vogelbeck erzielt

(SR) Bei der 32. Northeimer Buntlaub- und Eichenwertholzsubmission wurden unter Federführung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen gemeinsam mit der Holzlagerplatz Vogelbeck GbR rund 770 Fm Wertholz aus Privat- und Körperschaftswald angeboten. Hauptbaumart war die Eiche mit ...   Weiter


23.01.2023

Bayern: Lärche bringt erneut Rekorderlöse bei Litzendorfer Nadelwertholzversteigerung

(SR) Die traditionelle Wertholzversteigerung in Litzendorf wurde in diesem Jahr am 17. Januar erstmals wieder seit zwei Jahren als Versteigerung durchgeführt. Zehn staatliche Forstbetriebe der Bayerischen Staatsforsten stellten rund 1.220 Fm zum Verkauf. Damit lag das Angebot...   Weiter


20.01.2023

Deutschland: Index der Erzeugerpreise von Holzhalbwaren und Papier

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


19.01.2023

Baugenehmigungen in Deutschland

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


18.01.2023

China: Zölle werden für 2023 reduziert

(SR) Für das Jahr 2023 sollen die chinesischen Importzölle insgesamt von 7,4 % auf 7,3 % reduziert werden. Zudem sind für eine Auswahl an Importländern, die „most favoured nations“ (MFN) zusätzliche Zollsenkungen vorgesehen. Für 95 Produkte aus den USA sollen dagegen als ...
  Weiter


18.01.2023

Deutschland: Abwärtstrend der Preise am Pelletmarkt hält an

(SR) Auch im neuen Jahr hält der Abwärtstrend der Preise am Holzpelletmarkt an. Im Januar 2023 liegt der Preis mit durchschnittlich 499,14 €/t (Abnahmemenge 6 t) gegenüber dem Vormonat um 7,1 % niedriger. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat ergibt sich ein Plus von ...   Weiter


18.01.2023

Deutschland: Märkte entwickeln sich regional unterschiedlich

(NR) Per Saldo der Meldungen wird für Fichten- und Kiefernstammholz wieder von einer steigenden Nachfrage berichtet. Vor allem für die nächsten drei Monate erwarten ca. 70 % der Meldebetriebe einen Nachfrage- und Preisanstieg für Fichtenstammholz. Vergleichbare Prognosen ...   Weiter


17.01.2023

Bayern: Erlöse bei Sailershäuser Submission im Vorjahresvergleich teils kräftig gestiegen

(SR) Bei der Nadel- und Laubwertholzsubmission in Sailershausen am 11.01.2023 unter Beteiligung der Forstbetriebsgemeinschaften Arnstein, Fränkische-Rhön und Grabfeld, Gemünden, Hassberge, Main-Spessart-Odenwald, Rhön-Saale, Rimpar und Schweinfurt belief sich das Angebot auf ...   Weiter


17.01.2023

Österreich: Preise über alle Sortimente stabil bis steigend

(SR) Im ersten Quartal 2023 sind die Preise für Fichtenstammholz in Österreich wieder gestiegen. Angesichts der spürbar aufgelebten Nachfrage sind die Läger der Sägeindustrie ist aufnahmefähig. Fichte A/C 2b+ wird derzeit zwischen 103-120 €/Fm gehandelt. Auch die Kiefernpreise...   Weiter


17.01.2023

Kanada: Schnittholzproduktion

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen...   Mehr


17.01.2023

Deutschland: Index der Erzeugerpreise baunaher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


16.01.2023

Deutschland: Umsatz in der Holzindustrie

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


16.01.2023

Rheinland-Pfalz: Marktlage überwiegend stabil

(NR) In Rheinland-Pfalz zeigt sich die Marktlage stabil. Nennenswerte Sturmereignisse blieben der Forstwirtschaft bisher erspart. Das Käferholzaufkommen beläuft sich in etwa auf Vorjahreshöhe, ist allerdings regional stark unterschiedlich. Die neue Verhandlungsrunde für ...   Weiter


16.01.2023

Deutschland: Index der Energieholzpreise

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


16.01.2023

China: Plattenindustrie ezielte 2021 Rekordproduktionsvolumen

(SR) Laut Angaben der China Forest Products Industry Association hat die chinesische Plattenindustrie im Jahr 2021 einen Produktionsrekord aufgestellt. Insgesamt wurde mit 337 Mio. m³ produzierten holzbasierten Platten die Vorjahresmenge um 8,3 % überschritten. Die Erzeugung ...   Weiter


13.01.2023

Deutschlands Exporte und Importe von Holz und Holzhalbwaren

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


13.01.2023

Polen: Industrieholz verteuert sich erneut

(SR) Industrieholz hat sich im vierten Quartal 2022 in Polen über nahezu alle Sortimente weiter verteuert. Einzig Kiefernholz blieb preislich fast unverändert. Dem Anstieg voraus ging eine lange Phase relativ konstanter Preise. Kiefer verteuerte sich im Vergleich zum ...   Weiter


13.01.2023

Deutschland: Index der Rundholzpreise in den Staatsforsten

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


12.01.2023

Polen: Stammholz wird teurer

(SR) Im vierten Quartal 2022 haben die Stammholzpreise in Polen für alle Baumarten wieder angezogen, nachdem die Nadelstammholzpreise im dritten Quartal kurzfristig einen Abwärtsknick erfahren hatten. In den vorhergehenden drei Jahren waren sowohl die Nadel- als auch die ...   Weiter


11.01.2023

Deutschland: Spanplattenhersteller fuhren Produktion weiter zurück

SR) Die deutschen Spanplattenhersteller haben in den ersten neun Monaten 2022 mit etwa 6,2 Mio. m³ um 6 % weniger produziert als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Während in den ersten beiden Quartalen 2022 die Produktion um 2 % bzw. 4 % niedriger lag als in den ...   Weiter


11.01.2023

Polen: Erzeugerpreise forstwirtschaftlicher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


10.01.2023

Österreich: Erzeugerpreise forstwirtschaftlicher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


10.01.2023

Deutschland: Baupreise erneut erhöht

(SR) Im November 2022 haben sich die Preise für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat um 17 % erhöht. Im Vergleich zum August 2022 errechnet sich ein Plus um 3 %.
Die Preise für Rohbauarbeiten an Wohngebäuden erhöhten ...   Mehr


10.01.2023

Deutschland: Erzeugung von Laubschnittholz hat bis September 2022 abgenommen

(SR) Die Produktion von Laubschnittholz in Deutschland hat von Januar bis September 2022 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum mit insgesamt rund 770.000 m³ um 4 % abgenommen. Der Anteil an nichttropischem sägerauem Holz lag wie im entsprechenden Vorjahreszeitraum ...   Weiter


09.01.2023

Deutschland: Schnittholzproduktion im dritten Quartal 2022 rückläufig

(SR) Die Erzeugung von Nadelschnittholz hat im dritten Quartal 2022 mit einem Volumen von rund 5,4 Mio. m³ gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal um 910.000 m³ bzw. 14 % abgenommen. Im Vergleich zum Vorquartal beträgt der Produktionsrückgang 8 %. Die Erzeugung von ...   Weiter


09.01.2023

Deutschland: Index der Produktion in der Holzindustrie

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


06.01.2023

Deutschland: Index des Umsatzes in der Holzindustrie

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


06.01.2023

USA: Schnittholz- und Plattenimporte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


05.01.2023

Japan: Hausbaubeginne

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


04.01.2023

USA: Schnittholzpreise gehen weiter zurück

(SR) Die US-amerikanischen Schnittholzpreise sind zum Jahresende erneut gefallen. Mitte Dezember 2022 lag das Leitsortiment Western Spruce-Pine-Fir #2&Btr 2x4 (WSPF) um 20 % unter dem Vormonatspreis, Eastern Spruce-Pine-Fir KD 2×4 #2&Btr (ESPF) ebenso wie Southern Yellow Pine...   Weiter


04.01.2023

Deutschland: Index der Einfuhrpreise von Holzhalbwaren

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


04.01.2023

Deutschland: Index der Ausfuhrpreise von Holzhalbwaren

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


03.01.2023

USA: Schnittholzpreise

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Weiter