Holz Journal

Auf dieser Website finden Sie ein tagesaktuelles Angebot von Informationen zum in- und ausländischen Holzmarkt. Aktuelle Marktberichte zum Geschehen auf den deutschen Rundholzmärkten werden ergänzt durch Hintergrundinformationen wie Lage der Bauwirtschaft, Schnittholzproduktion, Umsätze, Ex- und Importe und natürlich Rundholzpreise. Marktrelevante Informationen aus dem Ausland ermöglichen eine Einschätzung künftiger Entwicklungen auf den inländischen Märkten. Sämtliche Inhalte dieser Website erscheinen in 14-tägigem Rhythmus in dem Informationsdienst Holz Journal (pdf), den Sie über untenstehenden Button abonnieren können.

Login

Benutzername
Passwort


25.02.2020

Erfurt: Submissionsergebnis auf hohem Niveau im Rahmen natürlicher Schwankung

(NR) Bei der 29. Thüringer Laub- und Nadelholzsubmission der Landesforstanstalt in Erfurt-Egstedt wurden insgesamt 1.140 Fm (2019: 1.530 Fm) hochwertiges Säge- und Furnierholz angeboten.   Weiter


25.02.2020

Laubwertholzsubmissionen in Schleswig-Holstein: Eiche und Esche weiterhin sehr begehrt

(NR) Am 18. Februar 2020 fand die Gebotseröffnung der 48. Laubwertholzsubmissionen in Schleswig-Holstein statt.   Weiter


25.02.2020

Deutschland: Geringfügige Steigung des Geschäftsklimaindex

(CV) Der ifo Geschäftsklimaindex ist im Februar, nach 96,0 Punkten im Vormonat auf 96,1 Punkte gestiegen. Zwar schätzten die Unternehmen ihre Lage etwas schlechter ein, jedoch blicken sie weniger pessimistisch auf die kommenden ...   Weiter


25.02.2020

Deutschland: Umsätze der Holzwerkstoffindustrie sinken 2019

(CV) Die Holzwerkstoffindustrie verzeichnete im Jahr 2018 bereits einen leichten Umsatzrückgang von 2,2 %. Auch bei der Betrachtung des ersten Halbjahres 2019 zeigte sich ein Minus von 6,3 %, welches nach Ende des letzten Quartals noch bei 4,3 % liegt...   Mehr


24.02.2020

23. Südostbayern-Submission am 14.02.2020 in Otting/Waging am See: Eiche weiterhin hoch im Kurs

(NR) Insgesamt 260 Stämme mit 295 Festmeter an hochwertigem Laub- und Nadelstammholz wurden auf dem Submissionsplatz am Ufer des Waginger Sees bereitgestellt.   Weiter


24.02.2020

Offenburg: Weitgehend Konstanz bei den Hauptbaumarten

(NR) Auf der diesjährigen Offenburger Submission wurden 2.020 Fm aus dem Staats- Kommunal- und Privatwald des Ortenaukreises angeboten. Die Menge lag damit 400 Fm unter der Rekordmenge des Vorjahres.   Weiter


24.02.2020

Deutschland: Aufwärtstrend der Umsätze in der Sägeindustrie in 2019 unterbrochen

(CV) Im Dezember 2019 sind die Umsätze der deutschen Sägeindustrie im Vorjahresvergleich um 1,03 % auf 253 Mio. € gesunken. Bezogen auf das ganze Jahr 2019 bzw. 2018 errechnet sich ein Rückgang um 5,3 % auf 4,21 Mrd. €. In den vergangenen drei Jahren konnte die ...   Mehr


24.02.2020

Deutschland: Index der Erzeugerpreise baunaher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


21.02.2020

Holzkirchen: Eiche und Ahorn erzielen Spitzenpreise

Zahl der Bieter deutlich gestiegen – höchste Durchschnittspreise seit Bestehen der Submission sowohl allgemein als auch speziell für Bergahorn.   Weiter


21.02.2020

Deutschland: Index der Erzeugerpreise von Holzhalbwaren und Papier

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


20.02.2020

Hessen: Hohes Preisniveau bei der Submission in Jesberg. Eiche ist Stabilitätsfaktor.

(NR) Trotz der enormen Schadholzmengen bei vielen Baumarten konnte die traditionelle Hessische Eichen- und Buntlaubholz-Submission in Jesberg am 04.02.2020 regulär durchgeführt werden.   Weiter


20.02.2020

Rheinland-Pfalz: Stabile Preise für Eichenwertholz

(CV) Am 17./19. Februar 2020 fand die von den Landesforsten Rheinland-Pfalz organisierte Stamm- und Wertholzsubmission Mittelrhein-Mosel statt. Es wurden von 25 (Vorjahr: 25) Forstämtern rund ...   Weiter


19.02.2020

Skandinavien: Laubindustrieholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


19.02.2020

Baltikum: Laubindustrieholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


19.02.2020

Osten/Süden: Laubindustrieholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


19.02.2020

Baden-Württemberg: Stabile Markttendenzen im Südschwarzwald

(NR) Die Meldebetriebe im Süden des Schwarzwaldes sehen für die Forst- und Holzbrache in naher Zukunft grundsätzlich stabile bis leicht steigende Perspektiven des Rohholzabsatzes. Als Ursache hierfür wird die differenzierte, aber grundsätzlich gesunde gesamtwirtschaftliche ...   Weiter


19.02.2020

Deutschland: Teilmärkte wenig bewegt – Einfluss von Corona-Virus auf Exportgeschehen nicht auszuschließen

(NR) Im Laufe des Januars und der ersten Februarhälfte 2020 hat sich die bereits beschriebene Zweiteilung des Fichtenmarktes zumindest in Süddeutschland weiter manifestiert (HMI berichtete). Die Frischholznachfrage steigt regional an. Weiterhin herausfordernd ist ...   Weiter


18.02.2020

Deutschland - Sturm Sabine: Vorwiegend Einzel- und Nesterwürfe, Flächenwürfe örtlich begrenzt

(NR) Die Stürme Sabine und Victoria haben nach aktueller Einschätzung keine großflächigen Schäden in deutschen Wäldern verursacht. Einige fachliche Stellen auf Ebene von Bundesverbänden gehen in ersten Schätzungen aktuell von ca. 1 bis 2 Mio. Fm Sturmholz im gesamten ...   Weiter


18.02.2020

Deutschland: Sinkende Pelletpreise bei milden Temperaturen

(NR) Das neue Jahr beginnt mit leicht fallenden Preisen für Holzpellets, wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV) informiert. Im Vergleich zu Januar 2020 ist ein Rückgang um 0,2 % von 262,03 €/t im Januar ...   Weiter


18.02.2020

Österreich: Wertholz hoch gefragt, leichter Preisrückgang bei Frischholz

(NR) Im internationalen Vergleich fällt der Wirtschaftsabschwung in Österreich mild aus. Grund dafür sind anhaltend kräftige Wertschöpfungszuwächse der Dienstleistungen. Die Bauwirtschaft profitiert vom milden Winter und einem florierenden Tourismus ...   Weiter


18.02.2020

Niedersachsen: Norddeutsches Nadelwertholz wieder sehr gefragt

(NR) Die Niedersächsischen Landesforsten und andere Waldbesitzer aus ganz Norddeutschland haben auf zwei Holzlagerplätzen im Forstamt Oerrel und im Forstamt Münden insgesamt 1.600 Festmeter wertvolles Nadelholz zur Submission angeboten. Die Angebotsmenge fiel damit ...   Weiter


18.02.2020

Osten/Süden: Nadelindustrieholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


17.02.2020

Deutschland: Umsatz in der Holzindustrie

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


17.02.2020

USA: Rundholzausfuhr stark rückgängig

(SR) Die Exporte von Nadelrundholz aus den USA bewegten sich in den letzten 10 Jahren zwischen 6,5 (2002) und 11,5 (2013) Mio. m³. Der leichte Aufwärtstrend der vergangenen 3 Jahre wurde in 2019 abrupt beendet...   Mehr


17.02.2020

Baltikum: Nadelindustrieholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


17.02.2020

Lettland: Schnittholzimporte deutlich gesunken

(CV) Die Schnittholzexporte Lettlands sind im Jahr 2019 im Vergleich zum Vorjahr um 4,3 % auf 3,26 Mio. Fm gesunken. Während sich die Lieferungen von Nadelschnittholz um 0,7 % auf 2,89 Mio. Fm verminderten, sind die von Laubschnittholz um ...   Mehr


14.02.2020

Lettland: Rundholzexporte sanken deutlich

(CV) Die Rundholzexporte Lettlands sind im Jahr 2019 im Vergleich zum Vorjahr um 17,2 % auf 3,54 Mio. Fm gesunken. Während sich die Lieferungen von Nadelrundholz um 14,8 % auf 1,09 Mio. Fm verminderten, sind die von Laubrundholz um 18,2 % auf 2,45 Mio. Fm gestiegen. Die ...   Mehr


14.02.2020

Bayern: Preise für Eichenwertholz sinken leicht

(CV) Am 31.01.2020 fand in Leipheim die 23. Nadelwertholzsubmission statt. Insgesamt wurden über alle Baumarten 1.904 Fm Wertholz zum Verkauf ausgelegt. Den Großteil stellten ...   Weiter


14.02.2020

USA: Deutschland bleibt wichtigster europäischer Holzplattenlieferant

(CV) Die Importe der USA an Sperrholz, Span- und Faserplatten (incl. OSB und anderen Platten aus Holz) sind im Jahr 2019 mit 15,09 Mio. m³ um 11,1 % gesunken. Wie auch bei anderen Holzprodukten war Kanada trotz deutlich ...   Mehr


14.02.2020

Skandinavien: Nadelindustrieholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


13.02.2020

USA: Lieferungen von Laubschnittholz aus Deutschland nehmen ab

(CV) Die Einfuhren von Laubschnittholz in die USA waren im vergangenen Jahr um 13 % gestiegen, in diesem Jahr zeichnet sich jedoch ein gleichbleibend negativer Trend ab. Im ersten Halbjahr sanken die Auslandsbezüge um 12,4 % auf 398.000 m³ und im ...   Mehr


13.02.2020

Osten/Süden: Laubstammholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


12.02.2020

USA: Deutschland kräftigt seine Position als Nadelschnittholzlieferant

(CV) Die USA importierten bis zum Ende des vierten Quartals 2019 mit gut 34 Mio. m³ fast dreizehnmal so viel Nadelschnittholz wie sie im selben Zeitraum exportierten. Die Importe von Nadelschnittholz aus Deutschland haben sich mit 1,15 Mio. Fm im Vergleich zum entsprechenden ...   Mehr


12.02.2020

Deutschland: Sturm Sabine bisher ohne nennenswerte Waldschäden

(SR) Sturm Sabine, der von Sonntagmittag bis Montagnacht über die Republik fegte, und der auch am heutigen Dienstag noch mit teils starken Böen aufwartet, hat bisher kaum für nennenswerte Schäden in deutschen Wäldern gesorgt ...   Weiter


12.02.2020

Baltikum: Laubstammholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


11.02.2020

Baden-Württemberg: Erlöse für Eichenwertholz leicht gesunken

(CV) Am 06.02.2020 fand im Breisgau die 55. Markgräfler Wertholz-Submission statt. Insgesamt wurden aus den Landkreisen Lörrach und Breisgau-Hochschwarzwald 720 (Vorjahr: 890) Fm Laubwertholz durch staatliche, kommunale und private Forstbetriebe zum ...   Weiter


11.02.2020

Skandinavien: Laubstammholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


11.02.2020

China: Europa liefert mehr Nadelschnittholz als Kanada

(CV) Laut Angaben des chinesischen Zolls hat China im Dezember 2019 etwa 1,88 Mio. Fm Nadelschnittholz importiert. Dies bedeutet im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat einen Rückgang von 5 %. Insgesamt stieg der Import von Nadelschnittholz im Jahr ...   Weiter


11.02.2020

Nordrhein-Westfalen: Eichenarten auf der Submission in Bonn hoch gefragt

(NR) Am 6.2.2020 fand die diesjährige Wertholzsubmission in Bonn statt. Insgesamt wurde mit 489 Fm (Vorjahr: 688 Fm) deutlich weniger Holz angeboten. Bezogen auf das letzte Jahrzehnt handelte es sich um eine der niedrigsten angebotenen Gesamtmengen überhaupt. Diese Zahl ...   Weiter


10.02.2020

Deutschland: Sturmtief Sabine

Hier geht es zu den heutigen Spitzenböen ...   Mehr


10.02.2020

Tschechien: Nadelindustrieholzpreise im Keller

(CV) Nach dem Zwischenhoch im ersten Quartal 2014 gaben die Preise von Nadelindustrieholz kräftig nach. Die Abwärtsbewegung hielt bis zum vierten Quartal 2019 an und ist offensichtlich nicht aufzuhalten. Die Preise für Buchenindustrieholz stiegen hingegen bis ...   Mehr


10.02.2020

USA: Schnittholz- und Plattenimporte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


10.02.2020

Deutschland: Index der Produktion in der Holzindustrie

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


10.02.2020

Osten/Süden: Nadelstammholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


07.02.2020

Österreich: Erzeugerpreise forstwirtschaftlicher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


07.02.2020

Tschechien: Fichtenstammholzpreise weiterhin auf Talfahrt

(CV) Nach einer länger anhaltenden Seitwärtsbewegung sind die Preise für Nadelstammholz vor etwa fünf Jahren in eine Abwärtsbewegung übergegangen: Zwischen dem Beginn des Jahres 2015 und dem Herbst 2019 gaben die Preise von Nadelstammholz fast stetig nach. Bei Buchenstammholz ...   Mehr


07.02.2020

Deutschland: Index des Umsatzes in der Holzindustrie

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


07.02.2020

Baltikum: Nadelstammholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


06.02.2020

Japan: Baubeginne im Abwärtstrend

(CV) Die Bauwirtschaft Japans hat sich in den vergangenen Jahren zwar zunehmend erholt, im Verlauf des vergangenen Jahres zeichnete sich aber zunehmend ab, dass die Baubeginne wieder zurückgehen. Bis Ende Dezember 2019 lagen sie spürbar um 4,0 % unter dem ...   Mehr


06.02.2020

Skandinavien: Nadelstammholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr