Holz Journal

Auf dieser Website finden Sie ein tagesaktuelles Angebot von Informationen zum in- und ausländischen Holzmarkt. Aktuelle Marktberichte zum Geschehen auf den deutschen Rundholzmärkten werden ergänzt durch Hintergrundinformationen wie Lage der Bauwirtschaft, Schnittholzproduktion, Umsätze, Ex- und Importe und natürlich Rundholzpreise. Marktrelevante Informationen aus dem Ausland ermöglichen eine Einschätzung künftiger Entwicklungen auf den inländischen Märkten. Sämtliche Inhalte dieser Website erscheinen in 14-tägigem Rhythmus in dem Informationsdienst Holz Journal (pdf), den Sie über untenstehenden Button abonnieren können.

Login

Benutzername
Passwort


20.05.2019

Deutschland: Baugenehmigungen für Mehrfamilienhäuser spürbar unter Vorjahr

(VS) In den ersten drei Monaten 2019 sank die Zahl der erteilten Baugenehmigungen im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 2,8 %. Im Jahr 2018 war noch ein leichtes Minus von 1,2 % zu verzeichnen. Während die Zahl der Baugenehmigungen für neue Einfamilienhäuser um ...   Weiter


20.05.2019

Tschechien: Fichtenstammholzpreise auf tiefstem Stand seit zehn Jahren

(VS) Nach einer länger anhaltenden Seitwärtsbewegung sind die Preise für Nadelstammholz vor etwa fünf Jahren in eine Abwärtsbewegung übergegangen: Zwischen dem ersten Quartal 2015 und dem Frühjahr 2019 gaben die Preise von Nadelstammholz fast stetig nach. Bei Buchenstammholz ...   Mehr


20.05.2019

Deutschland: Index der Energieholzpreise

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


20.05.2019

Deutschland: Inlandsumsätze der Papierhersteller leicht gesunken

(VS) Die Umsätze der Papierindustrie innerhalb Deutschlands reduzierten sich in den ersten drei Monaten 2019 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum leicht um 1,3 % auf 1,66 Mrd. €. Im vergangenen Jahr war im Vorjahresvergleich noch ein Plus von 3,9 % zu verzeichnen...   Mehr


20.05.2019

Deutschland: Preisindex für Nadelindustrieholz im ersten Quartal deutlich unter Vorjahr

(VS) Seit den Rekorden im Jahr 2014 hat sich Nadel- und auch Laubindustrieholz bis zum Herbst 2017 wieder kräftig verbilligt. Bis zum Frühsommer 2018 konnten die Preise wieder zulegen, gaben dann aber bis Januar/Februar 2019 spürbar bis kräftig nach...   Mehr


17.05.2019

Deutschland: Umsätze der Holzwerkstoffindustrie deutlich im Minus

(VS) Die Holzwerkstoffindustrie verzeichnete im vergangenen Jahr 2018 bereits einen leichten Umsatzrückgang von 2,2 %. Für den Zeitraum Januar bis Ende März 2019 errechnet sich nun ein deutliches Minus von 7,2 % auf 1,16 Mrd. € auf. Dabei gaben die Inlandsumsätze um 4,9 % auf ...   Mehr


17.05.2019

Deutschland: Preisindex für Fichtenstammholz gibt weiter kräftig nach

(VS) Bis Januar 2019 sackte der Preisindex für Fichtenstammholz B der Stärkeklasse 2 mit 99,8 Punkten (2010 = 100) um fast 16 % unter Vorjahresniveau. Im ersten Quartal konnte Fichte wieder leicht auf 102,3 Einheiten zulegen. Die Kiefernpreise gaben seit Jahresbeginn 2018 bis ...   Mehr


17.05.2019

Tschechien: Erzeugerpreise forstwirtschaftlicher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


16.05.2019

Österreich: Säger sind massiv überversorgt

(VS) Die österreichische holzverarbeitende Industrie ist aufgrund des kalamitätsbedingten Angebotsdrucks aus dem In- und Ausland weiter mit Fichte massiv überversorgt. Dies führte nochmals zu einer weiteren starken Absenkung der Rundholzpreise...   Weiter


16.05.2019

Deutschland: Pelletpreise geben saisonüblich nach

(VS)Die Preise für Holzpellets sind im Mai 2019 gegenüber dem Vormonat saisonüblich um 4,1 % auf 242 €/t gesunken. Je nach Region sind folgende Unterschiede zu ermitteln(Abnahmemenge 6 t): Mit 238 €/t sind Pellets in Süd-deutschland am günstigsten. In Mitteldeutschland ...   Weiter


16.05.2019

Deutschland: Index der Rundholzpreise in den Staatsforsten

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


16.05.2019

Deutschland: Umsätze der Sägeindustrie erreichen neuen Rekord

(VS) Im März 2019 sind die Umsätze der deutschen Sägeindustrie im Vormonatsvergleich zwar um 4,2 % auf 521 Mio. € gesunken. Bezogen auf jeweils die ersten drei Monate dieses bzw. des vergangenen Jahres errechnet sich aber immerhin marginaler Anstieg um 0,8 % auf 1,04 Mrd. €...   Mehr


15.05.2019

Deutschland: Wirtschaft nimmt wieder Fahrt auf

(VS) Im 1. Quartal 2019 stieg das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in Deutschland gegenüber dem 4. Quartal 2018 um 0,4 %. In den beiden Vorquartalen war die deutsche Wirtschaftsleistung noch leicht rückläufig beziehungsweise stagnierte. Positive Impulse kamen im Vorquartalsvergleich...   Weiter


15.05.2019

Deutschland: Umsatz in der Holzindustrie

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


15.05.2019

China: Gut acht Zehntel der Tropenschnittholzimporte stammen aus nur fünf Ländern

(VS) Thailand ist für China nach wie vor der wichtigste Lieferant von tropischem Schnitt-holz. Mit 4,44 Mio. m³ importierte China aus Thailand tropisches Schnittholz im Wert von 1,41 Mrd. USD. Der Anteil Thailands an den chinesischen Importen sank jedoch um 8 %...   Weiter


15.05.2019

USA: Rundholzausfuhr kräftig vermindert

(VS) In den vergangenen drei Jahren waren die Exporte von Nadelrundholz aus den USA stetig leicht gestiegen. Für die ersten drei Monate 2019 errechnet sich nun im Vorjahresvergleich ein sehr kräftiger Rückgang um ein Drittel auf 1,50 Mio. Fm. Seit dem Jahr 2010 ist China der ...   Mehr


15.05.2019

USA: Plattenimporte aus China verringern sich weiter

(VS) Die Importe der USA an Sperrholz, Span- und Faserplatten (incl. OSB und anderen Platten aus Holz) sind in den ersten drei Monaten 2019 mit 3,74 Mio. m³ um 2,4 % gesunken. Im Jahr 2018 war im Vorjahresvergleich noch ein Anstieg von 2,6 % zu beobachten. Wie auch bei anderen ...   Mehr


14.05.2019

Baltikum: Laubindustrieholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


14.05.2019

China: Einfuhren von Nadelschnittholz aus Russland um ein Zehntel im Plus

(VS) Russland war auch im Jahr 2018 der wichtigste Nadelschnittholzlieferant für China. Chinas Einfuhren von Nadelschnittholz aus Russland stiegen um 10% auf 15,65 Mio. m³, so dass 63 % der Gesamten Nadelschnittholzimporte aus Russland stammen. Im Vorjahr waren es noch 57 %...   Weiter


14.05.2019

China: Russische Lieferungen von Laubschnittholz nehmen kräftig zu

(VS) Im Jahr 2018 reduzierten sich die chinesischen Importe von Laubschnittholz aus Thailand um 4 % auf 4,44 Mio. m³. Die USA lieferten mit 2,42 Mio. m rund 6 % weniger, während aus Russland mit 1,49 Mio. m³ 14 % mehr geliefert wurden.   Weiter


14.05.2019

USA: Deutschland mit Abstand wichtigster europäischer Lieferant von Laubschnittholz

(VS) Die Einfuhren von Laubschnittholz in die USA waren im vergangenen Jahr um 13 % gestiegen, in diesem Jahr drehte sich aber der Import ins Minus. Im ersten Quartal sanken die Auslandsbezüge um 11 % auf 194.000 m³. Während die Lieferungen aus Kanada um 5 % und die aus ...   Mehr


13.05.2019

Finnland: Für Holzverarbeiter sind die Aussichten für dieses Jahr weniger rosig

(VS) Nachdem im vergangenen Jahr der Export von Papier sowie der Preis leicht zulegen konnten, tendieren sie in diesem Jahr eher rückläufig, da das Wachstum des privaten Konsums in wichtigen Marktbereichen nachlässt. Bei Papier wird für dieses und das kommende Jahr mit einem ...   Weiter


13.05.2019

Baltikum: Nadelindustrieholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


13.05.2019

USA: Deutschland bleibt zweitwichtigster Lieferant von Nadelschnittholz

(VS) Die USA importierten in den ersten drei Monaten 2019 mit 7,76 Mio. m³ gut elf Mal so viel Nadelschnittholz wie sie im selben Zeitraum exportierten. Die Importe aus Deutschland haben sich mit 225.000 m³ zwar etwas verringert, dennoch blieb Deutschland nach Kanada weiterhin ...   Mehr


10.05.2019

Nordrhein-Westfalen: Neubefall auch in durchgearbeiteten Käferbeständen

(VS) Der Käferbefall in Nordrhein-Westfalen führt noch immer zu einem enormen Anfall an Kalamitätsholz. Der Käfer hat die Wintermonate weitestgehend überlebt. Zu Ostern kam es aufgrund der sommerlichen Temperaturen, die noch dazu über etliche Tage anhielten, zum Stehendbefall ...   Weiter


10.05.2019

China: Schnittholzimporte sanken in 2018 um 2 %

Die Importe von Schnittholz reduzierten sich im Jahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 2 % auf 36,74 Mio. m³. Der Gesamtwert des Holzes stieg dagegen leicht um 1 % auf 10,13 Mrd. USD. Der Durchschnittspreis für importiertes Schnittholz legte damit um 2 % auf 276 USD/m³ zu...   Weiter


10.05.2019

Deutschland: Umsätze am Bau stiegen um 11 %

(VS) Die Umsätze im Bauhauptgewerbe legten im Februar 2019 im Vorjahresvergleich um 10,9 % zu. Alle Wirtschaftszweige des Bauhauptgewerbes verbuchten Umsatzzuwächse im Vorjahresvergleich. Diese Steigerungen können auf die weiterhin sehr stabile Lage der Auftragseingänge ...   Weiter


10.05.2019

Baltikum: Laubstammholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


09.05.2019

USA: Schnittholz- und Plattenimporte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


09.05.2019

Österreich: Nadelindustrieholzpreise tendieren leicht rückläufig

(VS) Die Preise für Industrieholz erreichten in Österreich Anfang 2014 Rekordhöhen. Im Anschluss ist bei allen hier ausgewiesenen Sortimenten ein teils deutlich rückläufiger Trend zu beobachten. Im Herbst 2016 ist der Rückgang zum Stillstand gekommen. Seitdem haben sich ...   Mehr


09.05.2019

Skandinavien: Laubindustrieholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


08.05.2019

Deutschland: Index der Produktion in der Holzindustrie

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


08.05.2019

Österreich: Nadelstammholzpreise geben kontinuierlich nach

(VS) Die österreichischen Preise für Fichtenabschnitte des Sortiments Fichte/Tanne B Media 2b brachen sowohl nach dem Orkan Niklas in 2015 als auch bedingt durch Herwarth in 2017 in Verbindung mit einem starken Anfall von Käferholz ein. Aufgrund einer guten Konjunktur ...   Mehr


08.05.2019

Baltikum: Nadelstammholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


07.05.2019

Deutschland: Index des Umsatzes in der Holzindustrie

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


07.05.2019

Finnland: Marktbeobachter rechnen mit leichter Abkühlung der überhitzten Rundholzmärkte

(VS) Im Jahr 2018 lagen sowohl Einschlag und auch der Handel mit Rundholz in Finnland auf einem außerordentlich hohen Niveau. Aller Voraussicht nach wird sich der Markt nun wieder beruhigen, da die Nachfrage in diesem Jahr nicht steigen wird und außerdem die Lagerbestände...   Weiter


07.05.2019

Österreich: Erzeugerpreise forstwirtschaftlicher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


07.05.2019

Skandinavien: Nadelindustrieholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


06.05.2019

Deutschland: Ein weiteres Trockenjahr wäre katastrophal

(VS) In den meisten zurückliegenden Wochen wurden wir vom wechselhaften April weitestgehend verschont und stattdessen von der Sonne verwöhnt – der Borkenkäfer auch. Der Deutsche Wetterdienst hält es für nicht unwahrscheinlich, dass das Trockenjahr 2018 nun in diesem Jahr ...   Weiter


06.05.2019

Deutschland: Holzeinschlag 2018 geringfügig nach oben korrigiert

Das statistische Bundesamt hat die Menge, die im vergangenen Jahr in Deutschland eingeschlagen wurde, geringfügig auf 64,55 Mio. Fm nach oben korrigiert. Grund hierfür ist, dass in den vor Kurzem veröffentlichten vorläufigen Zahlen die Einschlagsmenge des Vorjahres für ...   Weiter


06.05.2019

Skandinavien: Nadelstammholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


06.05.2019

Skandinavien: Laubstammholzpreise im Vergleich

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


03.05.2019

Japan: Hausbaubeginne

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


03.05.2019

Norwegen: Industrieholzpreise seit gut einem Jahr sprunghaft erhöht

(VS) Nach einem mehrere Jahre anhaltenden rückläufigen Trend war die Talfahrt der Preise für Nadelindustrieholz Anfang 2016 zunächst gestoppt. Ab diesem Zeitpunkt ist eine Seitwärtsbewegung erkennbar, die Ende 2017 anhielt. Ab Januar 2018 legten die Preise bis zum Jahresende ...   Mehr


02.05.2019

Hessen: Staatswald hat das Ziel, Käferholzanfall im zweiten Quartal komplett abzuschöpfen

(VS) In Hessen kam es nach den Sturmwürfen durch Eberhardt erneut zu einigen Würfen durch lokale Gewitterstürme, sodass die Aufarbeitung zwar fortschreitet, ein Ende des Anfalls von Kalamitätsholz aber aufgrund des nun zu erwartenden Käferbefalls nicht abzusehen ist...   Weiter


02.05.2019

Litauen: Auch Industrieholzpreise auf Rekordniveau

(VS) Ab Anfang 2016 waren die Preise von Industrieholz zwei komplette Jahre lang von Monat zu Monat leicht gestiegen. Im Januar 2018 legten die Preise wegen eines witterungsbedingt zu geringen Angebotes sprunghaft zu und tendierten bis zu Jahresmitte leicht steigend...   Mehr


02.05.2019

Deutschland: Index der Ausfuhrpreise von Holzhalbwaren

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


02.05.2019

Deutschland: Geschäfte der Papierhersteller weniger optimistisch beurteilt

(VS) Die allgemeine Geschäftslage im Papiergewerbe wurde Ende April 2019 von zwei Zehnteln der ifo-Meldebetriebe als gut, von gut einem Zehntel dagegen als schlecht bezeichnet. Für die kommenden sechs Monate wird sich die Situation aller Voraussicht nach etwas verschlechtern...   Mehr


02.05.2019

Deutschland: Einschlag von Energieholz geringfügig gesunken

(VS) Im Jahr 2013 wurde mit 11,16 Mio. Fm der höchste jemals ermittelte Einschlag von Energieholz erreicht. In den Folgejahren war zunächst ein leichter Rückgang zu beobachten, und auch im vergangenen Jahr 2018 blieb die Erntemenge mit einem Minus von 1,0 % auf ...   Mehr


02.05.2019

Norwegen: Anstieg der Nadelstammholz etwas abgeflacht

(VS) Der nun seit fast drei Jahren anhaltende Anstieg der Nadelstammholzpreise ist - zumindest bei Fichtenstammholz - im ersten Quartal dieses Jahres zum Stillstand gekommen. Fichtenstammholz hat sich im Januar spürbar verbilligt, zog in den beiden Folgemonaten aber wieder an...   Mehr