23.10.2020

Schweiz: Holzmarktkommission wurde aufgelöst

(SR) Die langjährige Holzmarktkommission, die von den Verbänden WaldSchweiz und Holzindustrie Schweiz organisiert wurde, ist aufgelöst worden. Ursache waren kartellrechtliche Bedenken der Eidgenössischen Wettbewerbskommission. Die Verbände werden ihre Mitglieder künftig...
  Weiter


23.10.2020

Schweiz: Förderung der Waldpflege und -nutzung in Aussicht

(SR) Die Nutzung und Pflege der Schweizer Wälder geht unter den derzeitigen Vorzeichen vor allem in schlecht erschlossenen Gebieten zurück. Borkenkäfer und Trockenheit hinterlassen bedrohen die Waldgesundheit über alle Baumarten hinweg. Die Waldpflege wird immer aufwändiger, ...
  Weiter


23.10.2020

Deutschland: Aufträge im Bauhauptgewerbe steigen wieder

(SR) Der reale (preisbereinigte) Auftragseingang im Bauhauptgewerbe war im August 2020 saison- und kalenderbereinigt 3,4 % höher als im Juli 2020. Im Vergleich zum Vorjahresmonat gingen die Aufträge...   Weiter


23.10.2020

Schweden: Nadelstammholzpreise stabil bis leicht rückläufig

(SR) Die Stabilisierung der Nadelstammholzpreise im zweiten Quartal 2020 scheint sich auch im dritten Quartal fortzusetzen, wobei allerdings ein leichter Abwärtstrend erkennbar ist. Nach einem rasanten Einbruch im Sommer 2014 bewegten sich die Nadelstammholzpreise...   Weiter


23.10.2020

Norwegen: Nadelstammholzpreise stabilisiern sich

(SR) Die Stammholzpreise in Norwegen zeigen im dritten Quartal 2020 wenig Bewegung, nachdem sie sich im vergangenen Jahr 2019 in einem Sinkflug befanden, der in den ersten drei Monaten dieses Jahres in einem regelrechten Absturz mündete. Sowohl der starke Absturz der Preise...   Mehr


23.10.2020

Finnland: Erzeugerpreise forstwirtschaftlicher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


22.10.2020

Schweden: Erzeugerpreise forstwirtschaftlicher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


22.10.2020

Norwegen: Erzeugerpreise forstwirtschaftlicher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


21.10.2020

Deutschland: Talsohle der Erzeugerpreise für Nadelschnittholz durchschritten

(SR) Seit dem Rekordhoch zur Jahresmitte 2018 tendiert der Trend für Nadelschnittholz abwärts. Jüngste Beobachtungen lassen darauf schließen, dass die Abwärtsbewegung zumindest an Fahrt verliert. Im September 2020 sinkt der Erzeugerpreisindex für raues Nadelschnittholz ...   Mehr


21.10.2020

Europa:Holzhandel mit China und den USA gewinnt an Bedeutung

(NR) Traditionell war Fernost vor allem ein wichtiger Handelsmarkt für hochwertige Laubhölzer. Seit 2018 erfolgt eine deutliche Trendwende. Auch europäisches Nadelholz wird vermehrt nach Fernost exportiert. Europäische Nadelrundholzexporte haben sich innerhalb der letzten ...
  Weiter


20.10.2020

Deutschland: Index der Erzeugerpreise von Holzhalbwaren und Papier

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


20.10.2020

Russland: Putin fasst Exportsperre für Rohholz ins Auge

(SR) Russland zielt in naher Zukunft auf eine vorrangige Verarbeitung russischen Rundholzes im eigenen Land und die starke Einschränkung der Exporte sowohl von Nadelrundholz als auch von hochwertigem Laubrundholz. In jüngsten Äußerungen drängte Präsident Putin auf eine ...   Weiter


19.10.2020

Deutschland: Pelletpreise steigen nur wenig

(SR) Die Preise für Holzpellets sind im Oktober trotz Beginn der kalten Jahreszeit ungewöhnlich wenig gestiegen. Laut Meldung des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbands e.V. (DEPV) stieg der Preis im Vergleich zum Vormonat von 223,37 €/t auf 227,36 €/t (Abnahmemenge 6 t) ...   Weiter


19.10.2020

Deutschland: Index der Erzeugerpreise baunaher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


19.10.2020

Österreich: Nadelrundholzpreise regional stark gestiegen

(SR) Die nach wie vor starke Nachfrage nach Bauholzsortimenten macht sich am Fichtensägerundholzmarkt bemerkbar. Die Preise sind regional spürbar gestiegen und bewegen sich je nach Transportentfernung zu den Käferschadgebieten rund um 80 €/Fm für das Leitsortiment, liegen im ...
  Weiter


16.10.2020

Deutschlands Exporte und Importe von Holz und Holzhalbwaren

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


16.10.2020

Baugenehmigungen in Deutschland

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


15.10.2020

Lettland: Außenhandel mit Rund- und Schnittholz

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


15.10.2020

Deutschland: Umsatz in der Holzindustrie

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


14.10.2020

Deutschland: Index der Energieholzpreise

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


14.10.2020

Finnland: Pappe verdrängt Papier von Platz 1 der wichtigsten Exportprodukte

(SR) Gemessen am Exportwert waren bisher traditionell Druck- und Schreibpapiere die bedeutendsten Exportprodukte der finnischen Forstindustrie. In diesem Jahr wird die Pappe in dieser Hinsicht mit Papier auf einem Niveau liegen. Diverse Papierwerke wurden dieses Jahr geschlossen ...   Weiter


13.10.2020

Finnland: Schnittholzexporte auf Abwärtskurs

(SR) Finnland hatte im vergangenen Jahr einen Anteil an der weltweiten Schittholzproduktion von 3 %. Zum Jahreswechsel herrschte ein Überangebot an Schnittholz Die Konkurrenz auf den nordafrikanischen und chinesischen Märkten wurde enger und die Exportpreise rutschten ab...   Weiter


13.10.2020

Deutschland: Index der Rundholzpreise in den Staatsforsten

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


13.10.2020

Baden-Württemberg: Gesundheitszustand der Wälder besorgniserregend

(NR) Am 24. September hat das diesjährige Laubholzgespräch zwischen privaten und körperschaftlichen Forstbetrieben und Vermarktungsorganisationen sowie laubholzverarbeitenden Betrieben aus Baden-Württemberg stattgefunden. Organisiert wurde das aus 20 Teilnehmern bestehende ...
  Weiter


13.10.2020

Finnland: Plattenexporte gehen zurück

(SR) Laut Hochrechnungen werden die finnischen Plattenexporte in diesem Jahr um 11 % zurückgehen. Dieser Rückgang wurde verursacht durch die Streikwelle Anfang des Jahres sowie den allgemeinen Produktionsrückgang als Folge der Pandemievorbeugemaßnahmen in der ...
  Weiter


12.10.2020

Finnland: Rückläufiger Holzbverbrauch führt zu Preisverfall

(SR) In 2019 ging der Holzverbrauch der Forstindustrie in Finnland um 3 % zurück. Dieser Rückgang war im Bereich der Holzprodukte stärker als in der Zellstoffproduktion. Auch für dieses Jahr wird ein deutlicher Rückgang des Holzverbrauchs um ca. 10 % erwartet. Abgesehen von ...
  Weiter


12.10.2020

Welt: Laubfaserholzpreis erreicht 16-Jahrestief

(SR) Die Faserholzpreise sind gemessen in US-Dollar weltweit im zweiten Quartal 2020 zum fünften Mal in Folge gefallen. Der Laubfaserholzpreisindex (HFPI) fiel im Vergleich zum vorangegangenen Quartal um 4,8 % und errecht damit ein 16-Jahrestief. Besonders betroffen waren...   Weiter


12.10.2020

Deutschland: Spanplattenproduktion wieder auf Abwärtskurs

(SR) Im Lauf des vergangenen Jahres hatte sich die Erzeugung von Spanplatten insgesamt deutlich vermindert, nachdem sie in den Vorjahren auf relativ konstantem Niveau verlief. Die Unterbrechung dieses Abwärtstrends im ersten Quartal 2020 mit einem Produktionsanstieg um 12,9 %...   ... Weiter


12.10.2020

Finnland: Birkenfaserholzimporte steigen

(SR) Für das aktuelle Jahr wird ein Anstieg der Holzimporte um etwas weniger als 10 % auf ein Sechstel des gesamten Rohholzverbrauchs der Forstindustrie erwartet. Bei diesem Importholz handelt es sich überwiegend um Birkenfaserholz und Hackschnitzel, die jeweils ...
  Weiter


12.10.2020

Privatwald Eifel: Erste Anzeichen für Trendwende am Holzmarkt

(NR) Ersten aktuellen Vertragsabschlüssen des größeren Privatwaldes in der Eifel zu Folge könnte es eine Trendwende am Nadelholzmarkt geben. Für frisches Käferholz wurden im Leitsortiment L2b 45 €/Fm gemeldet. Seitens der Meldebetriebe wird der erhebliche Mangel an ...   Weiter


09.10.2020

Finnland: Zellstoffexporte annähernd stabil bei günstigen Aussichten

(SR) Im vergangenen Jahr 2019 exportierte Finnland 4,5 Mio. t Zellstoff. Auch für das aktuelle Jahr wird ein nur um weniges geringeres Exportvolumen erwartet. Das Preisniveau hielt sich sowohl für Europa als auch für China stabil, seit dem frühen Herbst ist sogar ein leichter ...
  Weiter


09.10.2020

Deutschland: Umsatz im Bauhauptgewerbe geht zurück

(SR) Im Juli 2020 ist der Umsatz im Bauhauptgewerbegegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat um 1,9 % gefallen. Die Zahl der Beschäftigten stieg im selben Zeitraum um 1,1 %. Laut Statistischem Bundesamt relativiert sich diese Meldung unter Berücksichtigung des im Juli 2019 ...   Weiter


09.10.2020

Deutschland: Aufwärtstrend der Baupreise stagniert

(SR) Erstmals seit 2003 sind die Preise für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude im August 2020 gegenüber denen des entsprechenden Vorjahresmonats nicht gestiegen. Gegenüber dem Mai 2020 ergibt sich ein Preisrückgang um 2,2 %. Zu beachten ist hier die seit Juli...   Mehr


09.10.2020

Österreich: Erzeugerpreise forstwirtschaftlicher Produkte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


09.10.2020

Deutschland: Laubschnittholzproduktion stark rückläufig

(SR) Im Letzten Jahr war die Produktion von Laubschnittholz in Deutschland bereits deutlich rückläufig gewesen. Dieser Abwärtstrend bestätigt sich im ersten Halbjahr 2020. So vermindert sich die Fertigung von Laubschnittholz im Vergleich zum entsprechenden ...   Weiter


08.10.2020

Saarland: Situation unverändert angespannt

(NR) Nach aktueller Einschätzung der Situation vor Ort wird von einer mit 2019 vergleichbaren Kalamitätsholzmenge ausgegangen. Letztlich sind die Mehrzahl der Meldebetriebe allerdings mit der Kalamitätsaufarbeitung weiter beschäftigt, so dass erst im Dezember ...   Weiter


08.10.2020

Deutschland: Produktion von Nadelschnittholz steigt weiter an

(SR) In Deutschland ist die Erzeugung von Nadelschnittholz in den letzten fünf Jahren stetig gestiegen. Auch im ersten Halbjahr 2020 deutet alles darauf hin, dass sich der Trend fortsetzt...   ... Weiter


07.10.2020

Deutschland: Index der Produktion in der Holzindustrie

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


07.10.2020

USA: Schnittholz- und Plattenimporte

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


07.10.2020

Europa: Verhalten optimistische Stimmung am europäischen Plattenmarkt

(SR) Laut diverser Schätzungen erleiden die europäischen Plattenimporteure durch den Lock Down unterm Strich 10-20 % Gewinneinbruch. Der Handel erholt sich allmählich, kommt je nach Land jedoch unterschiedlich zügig wieder in Gang und der Aufschwung kompensiert nicht die ...   Weiter


06.10.2020

Deutschland: Leichte Entspannungstendenzen strahlen noch nicht auf Gesamtsituation aus

(NR) Unverändert katastrophal – anders ist die Lage der Mehrzahl der Forstbetriebe nach wie vor nicht mehr zu beschreiben. Da erscheinen die vermehrt berichteten ersten Nachfragen nach frischem Fichten-stammholz aus gesunden Einschlägen fast wie ein Hoffnungsschimmer...
  Weiter


06.10.2020

Deutschland: Index des Umsatzes in der Holzindustrie

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


05.10.2020

Schweden: Schnittholzexporte

hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


02.10.2020

Kanada: Schnittholzproduktion

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen...   Mehr


02.10.2020

Japan: Hausbaubeginne

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


01.10.2020

Deutschland: Index der Einfuhrpreise von Holzhalbwaren

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


01.10.2020

Deutschland: Index der Ausfuhrpreise von Holzhalbwaren

Hier geht es zu den jüngsten Zahlen ...   Mehr


30.09.2020

Deutschland: Erwartungen der Wohnungsbauer eingetrübt

(SR) Die allgemeine Geschäftslage im Wohnungsbaugewerbe wurde Ende September 2020 von knapp einem Zehntel der ifo-Meldebetriebe als schlecht be-zeichnet, während gut die Hälfte bessere Verhältnisse als im Monat zuvor meldet. Damit wird die aktuelle Situation nach wie vor ...   Weiter


30.09.2020

Niedersachsen: Marktlage weitgehend unverändert

(NR) Die Fichten- und Kiefernrundholzmärkte stehen aus bekannten Gründen seit Monaten unter Druck. Auf der anderen Seite gibt es Hinweise, dass die deutsche Wirtschaft sich schneller als erwartet von der Depression erholen könnte. Der ifo-Geschäftsklimaindex ist im August ...

  Weiter


30.09.2020

Deutschland: Geschäftslage der Papierhersteller kaum verbessert

(SR) Die allgemeine Geschäftslage im Papiergewerbe ist weiterhin schlecht. Ende September 2020 beurteilten knapp 60 % der ifo-Meldebetriebe ihre Situation als befriedigend, während etwas über 30 % ihre Situation als schlecht einstuften. Die übrigen 10 % sahen ihre Lage als gut...   Mehr



Ein Ausdruck von www.holzmarktinfo.de
24.10.2020